Vanillekipferl

Zutaten:

Teig:

560gr Mehl
160gr Zucker
400gr Butter
200gr gemahlene Haselnüsse

Zum Wenden:

100gr Zucker
4 Vanillezucker

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig gut verkneten und danach eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Aus der Masse eine Rolle formen und in Stücke schneiden. Diese zu Kipferln (Halbmonde) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

Bei 175° im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten ca. 20min backen. Die noch warmen Kipferl im Gemisch aus Zucker und Vanillezucker wenden und abkühlen lassen.

Tipp:

Im Handel sind spezielle Kipferl-Backbleche erhältlich. Damit ist das Formen der Plätzchen kinderleicht und die Kipferl sehen am Ende alle gleich aus.

Dieser Beitrag wurde unter Backen, Deutsch, Plätzchen, Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.